Paarberatung und Sexualberatung

Wie stellen Sie sich die Liebesbeziehung zwischen zwei Menschen vor? Welche Vorstellung hat Ihr Partner davon?


Viele Menschen wünschen sich in einer Partnerschaft unter anderem…

  • innige Verbundenheit
  • Zuwendung und Sich-Verstanden-Fühlen
  • Wertschätzung und Unterstützung
  • eine bereichernde Kommunikation
  • eine liebevolle Zärtlichkeit
  • ein sinnliches und erfüllendes Sexualleben
  • Humor und Leichtigkeit

Wenn Sie sich das auch wünschen, aber die Beziehung zu ihrem Partner...

  • bei bestimmten Themen in einer Sackgasse steckt, …
  • durch Fremdheit und Ablehnung geprägt ist, …
  • nicht mehr erfüllend und glücklich für Sie ist, …

… stehe ich Ihnen und Ihrem Partner gern hilfreich zur Seite.


Beide Partner sind gleichermaßen verantwortlich, die gemeinsame Beziehung und die Sexualität darin zu gestalten.

 

Hier einige Gründe, warum eine Paarberatung für Sie sinnvoll und von Nutzen sein kann…

 

Wenn Sie mehr für die Pflege Ihrer Partnerschaft tun wollen…

  • An einem neutralen Ort nehmen Sie sich bewusst Zeit füreinander. Sie investieren in sich selbst und in Ihre Partnerschaft.
  • Im Beisein eines neutralen Beraters wird das Gesagte klarer und wird vom anderen unter Umständen zum ersten Mal gehört. In dem geschützten Raum werden Sie offener und mutiger, auch 'knifflige' Themen anzusprechen.
  • Sie bekommen ein besseres Verständnis für die Bedürfnisse und die Grenzen Ihres Partners. Vielleicht lernen Sie sich neu kennen.
  • Schwierige Themen der Elternschaft bekommen einen Raum. Damit fördern Sie das Wohlergehen der Familie und Ihrer Kinder.
  • Sie erkennen, was die Beziehung behindert und was sie fördert.
  • Gemeinsam erarbeiten Sie Lösungswege für Konflikte.
  • Sie prüfen die Ziele für Ihre Partnerschaft und ändern diese (falls erforderlich).
  • Durch eine Rückschau auf die gemeinsame Zeit schenken Sie dem Positiven Aufmerksamkeit.
  • Sie beleben die Sexualität in Ihrer Partnerschaft und bekommen (wieder mehr) Lust aufeinander. Gemeinsam gestalten Sie die intime und erotische Entwicklung Ihrer Beziehung.
  • Sie lachen (wieder) miteinander und werden leichter.

Wenn Sie Ihre Partnerschaft beenden wollen…

  • Sie unternehmen einen (letzten) Versuch, um die Partnerschaft nicht zu beenden. Sollte dies nicht gelingen, dann haben Sie wenigstens alles versucht.
  • Der unlösbare Konflikt in der Partnerschaft, der zur Trennung führt, wird für beide Partner sichtbar.
    Möglicherweise stellt sich heraus, dass der 'unlösbare Konflikt' lösbar ist. An diesem Wendepunkt entscheiden Sie sich idealerweise dafür, in Ihre Partnerschaft zu investieren (siehe oben).
  • Sie können den Leidensweg der Trennung abkürzen.
  • Eine wertschätzende Trennung wird möglich.
  • Nach einer Trennung ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass eine neue Partnerschaft für Sie gelingt.

Ihr Weg in eine gelingende Partnerschaft oder Ihr Weg aus der Partnerschaft – Ich begleite Sie gern.

Rufen Sie mich einfach an unter 0160 - 99 84 86 03 oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Lernen Sie auch meine anderen Angebote kennen.